Niederlande Girls Cup Maastricht Ostern, 4. - 5. April 2015 Standort: Maastricht B-, C-, D- Juniorinnen und Damen Veranstalter: vv Scharn Mannschaften: 56 Teilnehmer ’13-’14: Die Sehenswürdigkeiten von Maastricht Holland Cup Ostern, 4. - 5. April 2015 Standort: Almere (Region Amsterdam) A-, B-, C*-, D- und E-Junioren C-, D- Juniorinnen Veranstalter: FC Almere, ASC Waterwijk, AS’80 und Sporting Almere Mannschaften: 180 Teilnehmer ’13-’14: Die Welt internationalen Fußballs Der Holland Cup ist seit über 25 Jahren ein Treffpunkt für Mannschaften aus ganz Europa. Sie kommen zu einem aufregenden internationalen Turnier, um zahlreiche Fußballfreunde aus verschiedenen Ländern zu treffen. Dieser Klassiker des holländischen Fußballs beweist, dass dieser schöne Sport keine Grenzen kennt und Fußball eine Sprache ist, die jeder versteht. Das Turnier findet in Almere statt, östlich von Amsterdam. Der erfahrene Turnierorganisator bietet ein ausgiebiges Programm, das noch Zeit lässt um Amsterdam zu besuchen – sicherlich eine Attraktion. Der Holland Cup: Ein Turnier bei dem teilnehmen genauso wichtig ist wie zu gewinnen! Gewinner ‘14: R.F.C. Liège (BE), ASC Waterwijk (NL), R.F.C. Liège (BE), Oud Heverlee Leuven (BE), Hvidovre IF (DK), Arras Football Association (FR), St. Albans City Youth Football Club(EN), ASC Waterwijk (NL), RFC Tournai (BE), Hareskov IF (DK), Pauldarrak (ES), ASC Waterwijk (NL), Pauldarrak (ES) , Greve FodBold (DK), Hvidovre IF (DK) Der Girls Cup Maastricht ist eines der ersten internationalen Turniere in den Niederlanden, bei dem ausschließlich Mädchen teilnehmen. Der Organisator, VV Scharn, freut sich, dem Mädchenfußball mit diesem Turnier wieder einen neuen Impuls zu geben. Bei der Siegerehrung 2010 hat auch Erika Terpstra, Vorsitzende des holländischen Olympischen Komitees zu den Teilnehmern gesprochen. Der VV Scharn hat seinen Sitz im Norden Maastrichts mit einem modernen Vereinsheim, von dem aus man alle Felder überblicken kann. Die charmante Innenstadt mit den gemütlichen Cafés, den beschaulichen marktplätzen und den belebten Einkaufsstraßen ist eine perfekte Alternative wenn die Mädchen nicht gerade dem runden Leder hinterherjagen. Gewinner ‘14: KSK ‘s Gravenwezel (BE), Crystal Palace FC (EN), Jeugdvoetbal De Held (NL), SV Langeberg (NL), Loenhout SK (BE) Duke’s Trophy 30. – 31. Mai 2015 Standort: Schijndel (Region Den Bosch) A-, B-, C- und D-Junioren Veranstalter: SV Avanti `31 Mannschaften: 48 Teilnehmer ’13-’14: Seit 1984 Die Duke’s Trophy ist eines der ältesten Turniere im Programm von Euro-Sportring. Aber in Schijndel ist man heute noch genauso begeistert wie im Anfangsjahr 1984. Jedes Jahr gelingt es aufs Neue, ein erfolgreiches Turnier zu veranstalten. ‘Mit dem größten Vergnügen’, werden die ehrenamtlichen Mitarbeiter des SV Avanti ‘31 sicherlich antworten. Der Sportpark bietet fünf Naturrasenplätze, ein großes Vereinsheim und ein Schwimmbad. Und nur einen Steinwurf entfernt liegt Den Bosch, wo Sie gut Einkaufen und Ausgehen können. Somit ist es keine Überraschung, dass so viele Mannschaften nächstes Jahr zurückkommen! Gewinner ‘14: SV Avanti’31 (NL), ROS Menton (FR), SV Schlebusch (DE), SV Avanti ‘31(NL), K. Schelle Sport (BE) *A/B-Niveau: Altersklasse mit einem höheren (A) und Standard Spielniveau (B) Amsterdam Arena 38 GIRLS ONLY Pagina 37

Pagina 39

Voor boeken, online club bladen en brochures zie het Online Touch beheersysteem systeem. Met de mogelijkheid voor een online shop in uw maandbladen.

DE FB-MY 2015 Lees publicatie 19Home


You need flash player to view this online publication